Christoph Kieleithner

Christoph Kieleithner wurde 1980 in Vöcklabruck geboren.

Er absolvierte das Adalbert Stifter Gymnasium in Linz und studierte Instrumentalpädagogik und Konzertfach Klarinette an der Anton Bruckner Privatuniversität bei Prof. Gernot Fresacher.

Nach absolvierter Master-Diplomprüfung folgten weitere sechs Jahre Instrumentalstudium an der Universität Mozarteum in Salzburg bei Prof. Alois Brandhofer und Meisterkurse bei
Wenzel Fuchs und Karl Leister.

Christoph Kieleithner unterrichtet im OÖ Landesmusikschulwerk seit 2008 und ist in zahlreichen Ensembles und Orchestern wie z. B. dem „Ensemble 09“ für zeitgenössische Musik,
dem „Strauss Ensemble Linz“ und seit 2004 als Substitut im Brucknerorchester und Landestheater Linz tätig.

Christoph Kieleithner unterrichtet an der LMS Mondsee Klarinette